Kinesiologie wenn die Decke auf den Kopf fällt

Nach langer Zeit im Homeoffice fehlen einem den Austausch mit den Arbeitskolleginnen und

-kollegen. Es fehlen einem die Freunde, Restaurant-, Zoo- und Kinobesuche.


Was löst in einem auslöst ist individuell. Möglichkeiten:

  • Unwohlsein

  • Depressive Verstimmung

  • Unsicherheit, Angst den Job zu verlieren

  • Antriebslosigkeit

  • man sieht nur noch das eigene Gärtchen, hat keine Weitsicht mehr

Behandlungen bei der Kinesiologin unterstützen Sie in diesem Zustand. Sie setzt zum Beispiel Touch for Health ein. Anhand zwölf verschiedener Muskeltests zeigen sich die Meridiane, welche wieder in den Fluss kommen möchten.


Mit blockierten Meridianen fühlt man sich ausgelaugt, unwohl, usw.


Was bewirken die Kinesiologie-Behandlungen:

  • man entspannt sich

  • man fühlt sich wohler

  • man hat wieder Hoffnung, Optimismus

Mit Blick nach Vorne, kreieren Sie einen Zielsatz. Dieser begleitet Sie durch eine von Ihnen bestimmte Zeit.


Hier sieht man eine Klientin bei einer Farbbalance.